Kirchenführungen in Stadt und Landkreis Rosenheim

     
 
Aktuelle Termine
Alles rund um die Kirchenführungen

Suche


oder
Bildungswerk Rosenheim

Kirchliche Kostbarkeiten am Samerberg

Termin: Donnerstag, 04.05.2017 von 15.30-17.30 Uhr
Treffpunkt: Achenmühle, Raiffeisenbank Parkplatz
Gebühr EUR 10,00

Kirchenführung

Am uralten Säumer-Weg vom Chiemgau über den Samerberg zum Inntal liegen zwei besondere kirchliche Kostbarkeiten. Wo der Weg vom Chiemgau her den Sattel der Anhöhe erreicht, liegt Grainbach mit seiner urtümlichen hochmittelalterlichen Kirche, deren Altäre kein Geringerer als der bedeutende Aiblinger Bildhauer Josef Götsch gestaltete. Wir besuchen auch die Aussichtskapelle oberhalb von Törwang mit ihrem prächtigen Rundblick über die ganze Umgebung und einem kostbaren Nothelfer-Bild. Kurz bevor der Säumer-Weg ins Inntal hinabführt, am hohen Aussichtspunkt, liegt rechts die andere große Kostbarkeit: die Wallfahrtskirche von Roßholzen mit ihrer kostbaren Ausstattung, die vom Mittelalter bis zum Rokoko führt.

Termin: Donnerstag, 04.05.2017 von 15.30-17.30 Uhr
Gebühr EUR 10,00
Referent: Stefan Ellenrieder M.A.
Treffpunkt: Achenmühle, Raiffeisenbank Parkplatz
Rohrdorfer Str. 1.
83101 Achenmühle
Buchen


Ein Schatzkästchen mittelalterlicher Freskenmalerei

Termin: Freitag, 12.05.2017 von 17.00-18.30 Uhr
Ort: Kirche St. Jakobus Urschalling
Gebühr EUR 6,00

Die Urschallinger Kirche liegt idyllisch auf einer Anhöhe über Prien und dem Chiemsee.
Der romanische Bau entstand Ende des 12. Jahrhunderts als Auftragswerk der Grafen von Falkenstein und ist bis auf einige veränderte Fensterausbrüche noch vollständig erhalten.
Der Freskenzyklus zählt zu den besterhaltensten des ausgehenden 14. Jahrhunderts im oberbayerischen Raum. Dieser bietet einen einmaligen Einblick in die Glaubenswelt des Mittelalters. In eindrucksvollen Bildern wird von den Hilfen und Hindernissen auf dem Weg hin zur Auferstehung in der Gemeinschaft der Heiligen erzählt. Sie erfahren vom Ringen des mittelalterlichen Menschen mit Höllenangst und Paradieshoffnung. Einzigartig ist dabei die Darstellung der Dreifaltigkeit. Nur in der Führung steht das Gitter für Sie offen und Sie erleben den wunderbaren Kirchenraum und betrachten die Fresken aus nächster Nähe. Um 19.00 ist eine Heilige Messe in der Kirche.

Termin: Freitag, 12.05.2017 von 17.00-18.30 Uhr
Gebühr EUR 6,00
Referentin: Helga Schömmer
Ort: Kirche St. Jakobus Urschalling
Urschalling
83209 Prien
Buchen


Von Pfaffing zur romanischen Kirche in Unterübermoos

Termin: Freitag, 30.06.2017 von 17.00-19.00 Uhr
Ort: Treffpunkt Kirchplatz Pfaffing
Gebühr EUR 8,00

Kirchenführung

Inmitten der ehemals kleinen Ortschaft liegt im ummauerten Friedhof die Pfarrkirche von Pfaffing. Der im Kern noch spätgotische Turm erhebt sich an der Chorsüdseite. Der Innenraum der Kirche ist mit Stuck in üppiger spätbarocker Form ausgestaltet. Das Altarblatt im Hochaltar zeigt das Martyrium der Hl. Katharina.
Ein romanisches Kleinod erwartet uns in Unterübermoos: Eine der ältesten Kirchen in Bayern liegt in idyllischer Lage über dem Atteltal. Der im Kern romanische Bau wurde in der Spätgotik erhöht und erhielt in der Barockzeit einen Umbau. Der wuchtige, niedrige Turm ist mit einem Pyramidenhelm abgedeckt. Ruhe und Klarheit vermittelt der helle Kirchenraum.
Genießen Sie die Schönheit der Kirchen in Pfaffing und Unterübermoos mit einer leichten sommerlichen Wanderung von ca. 20 Minuten Fußweg. (Fahrt mit dem Auto ist möglich.) Wir gehen anschließend nach Pfaffing zurück. Dort besteht die Möglichkeit zur Einkehr beim Pfaffinger Wirt.

Termin: Freitag, 30.06.2017 von 17.00-19.00 Uhr
Gebühr EUR 8,00
Referent: Franz Huber
Ort: Treffpunkt Kirchplatz Pfaffing
Birkenstraße
83539 Pfaffing a. d. Attel
Buchen