Kirchenführungen in Stadt und Landkreis Rosenheim

     
 
Details zur Kirche
Roßackerkapelle
Rosenheim, Pfarrei Christkönig

Suche


oder
Bildungswerk Rosenheim
Roßackerkapelle „Zu den heiligen Sieben Zufluchten“
Am Roßacker 5
83022 Rosenheim
Standort google-maps

Pfarrei Christkönig
Pfarrbüro Kardinal-Faulhaber-Platz 10
83022 Rosenheim
Telefon 08031/1875-0
Fax 08031/1875-30

Bildergalerie
Klicken Sie auf eines der Bilder um die Galerie zuöffnen



Rokokojuwel über dem Bierkeller

1737 stiftete der Rosenheimer Bierbrauer Martin Schmetterer mit seiner Frau Magdalena eine Kapelle über seinem Bierkeller und widmete sie den „Heiligen Sieben Zufluchten“. Dieses sperrige Patrozinium hatte ein Münchner Jesuit entwickelt.

Mit dem Baumeister Abraham Millauer aus dem Umkreis der Dientzenhofer, Stuckateuren aus der Werkstatt von Johann Baptist Zimmermann und dem Maler Johann Zick erweist sich die Roßackerkapelle als Gesamtkunstwerk des bayerischen Rokoko.

Treten Sie in der einstündigen Führung hinter das Gitter, erfahren Sie mehr über den Roßacker, die Familie Schmetterer, die beteiligten Künstler, die „Heiligen Sieben Zufluchten“ und warum das Deckenfresko der hl. Maria Magdalena gewidmet ist.

Führungen können Sie buchen bei:
Kunsthistorikern
Ludwig Weinberger M. A.
Telefon 08031/17080

Dr. Evelyn Frick
Telefon 08031/83602

oder Kontakt über das Pfarrbüro Christkönig.
Die Führungen sind auf höchstens 20 Personen begrenzt.